A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Auspufftopf

Dient zum Dämpfen des Auspuffgeräusches und zum Entspannen sowie Abkühlen der aus dem Motor entweichenden Verbrennungsgase. Innere Ausführung: Prallbleche, Borstenspiralen, Glasfaserumhüllungen u.a. Zweitaktmotoren benötigen einen für den jeweiligen Motortyp entwickelten A., da neben ausreichender Schalldämpfung auch ein entsprechender Rückstau vorhanden sein muß.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Auspufftüte
Auspuffverlust

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ventilführung | Sedimentationsanalyse | Mineralöle

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen