A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Außenleuchte

Leuchte zur Verwendung an Straßen, Plätzen, Gebäuden, Freigeländen, Freianlagen u. dgl. A. sind durch Schutzgrad, Korrosionsfestigkeit, Ausführung und Temperaturbeständigkeit zum ständigen Benutzen im Freien geeignet. Sie werden meist an Masten, Seilüberspannungen, Gebäuden u. dgl. installiert. In A. werden alle Arten von Lichtquellen, insbesondere jedoch Entladungslampen, verwendet. Die Lichtverteilung der A. ist dem jeweiligen Verwendungszweck angepaßt und wird häufig durch Spiegeloptiken erzeugt. Besondere Maßnahmen sind zur Blendungsbegrenzung nötig. Beispiele für A. sind Straßenleuchten und Flutlichtscheinwerfer. Dekorative A. werden z. B. in Fußgängerzonen und Parks verwendet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Außenkreis
Außenlooping

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Franck-Condon-Prinzip | Heizung, aerodynamische | Absorptionsgesetz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen