A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bodendruck

Kennwert eines Fahrzeug modells, der als Verhältnis von Modell gewicht zur Auflagefläche der Gleisketten (Kettenantrieb) bzw. zur Aufstandsfläche oder Bodenberührfläche der Reifen des Modells definiert ist: g = G/A (g Bodendruck in N/cm2, G Modellgewicht in N, A Boden berührfläche in cm2). Der B. hat Einfluß auf die Geländegängigkeit des Modells, d. h. bei geringerem B. verbessert sich allgemein die Geländegängigkeit.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bodenberührung und Weiterflug
Bodendruckellipse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Phasenanschnittregler | photometrisches Grundgesetz | Verlustanalyse

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen