A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Brechungsgesetz

Gesetzmäßigkeit der Richtungsänderung des Lichtes, wenn es zwei Medien mit unterschiedlicher optischer Wirkung durchläuft. Grenzen zwei optische Medien (Brechungsindizes nx und n2) aneinander, so erfolgt eine Richtungsänderung des Lichtes nach dem B. . Es gilt: «i/n2 = sine2/sinel (nach SNELLIUS).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Brechungsfehler
Brechungsindex

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nordatlantisches Tiefenwasser | Magnetschichtspeicher | Fingerschutz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen