A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Carter

Brandon, britischer Physiker, *26.5. 1942 Sidney; studierte in St. Andrews in Schottland und in Cambridge, wo er 1968 promovierte; ging 1973 nach Frankreich und arbeitete bis 1986 als Direktor des Observatoriums Paris-Meudon; formulierte 1974 das (starke) anthropische Prinzip.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Cartansche Strukturgleichungen
Cartier-Bresson Henri

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Protonen-induzierte Gammaspektroskopie | Mindestkontrast | Baugruppe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen