A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Cellulose

Gerüstsubstanz von Pflanzenzellen. Baumwolle besteht zu 95 %, Holz zu 40 bis 50 %, Stroh zu etwa 30 % aus C. C. ist einer der wichtigsten Rohstoffe für die Papier- und Textilindustrie. Sie ist stark wasseranziehend (hygroskopisch) und quillt im Wasser. Für eine Vielzahl von Kunststoffen und Chemikalien, die dann in der Regel mit der Vorsilbe »Cellu« beginnen, dient sie als Ausgangsmaterial.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Cellon
Celsius

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Brennweite | parallaktische Ungleichheit | Sonnenfleckenrelativzahl

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen