A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Cole

Robert Huge, amerikanischer Physiker, *1914, †17.11.1990; studierte am Oberlin College, wo er zusammen mit seinem älteren Bruder eine Arbeit veröffentlichte, die den Startschuss zu dem gab, was heute als Cole-Cole-Diagramm bekannt ist; ging 1935 nach Harvard, um dort mit J. van Vleck zusammenzuarbeiten; Promotion 1940; Tätigkeit am Underwater Explosives Research Laboratory; ab 1947 an der Brown University; arbeitete über Dielektrika; war zudem einer der führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der spektroskopischen Theorie.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Cold-Spot-Szintigraphie
Cole-Cole-Diagramm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hangsegelflugmodell | Bindungsinkremente | mu-Metall

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen