A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Diesel

Biographien, Rudolf Christian Karl, deutscher Maschineningenieur, *18.3.1858 Paris, †29.9.1913 (im Ärmelkanal ertrunken); befasste sich nach dem Studium in München (Schüler von C.P.G. von Linde) zunächst mit Problemen der Kältetechnik und führte das Ammoniak zur Verbesserung des Wirkungsgrades von Kältemaschinen ein; entwickelte nach Studien zur Verbesserung des thermischen Wirkungsgrades von Wärmekraftmaschinen 1893-97 zusammen mit der Maschinenfabrik Augsburg und der Firma F. Krupp den nach ihm benannten Hochdruckverbrennungsmotor (Diesel-Motor).

Diesel

Diesel, Rudolf Christian Karl

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dienstgipfelhöhe
Diesel-Kreisprozeß

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kontaktlinsen | Zufallswege | Sternströme

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen