A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Dreiecksgraph

Feynman-Diagramm, das eine Vertexkorrektur darstellt, wobei oft eine klassische Symmetrie der Wirkung gebrochen wird (Anomalien). Dreiecksgraphen haben ihren Namen wegen ihrer graphischen Gestalt erhalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dreiecksanomalie
Dreieckskurs

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Vorwahlblende | Akkommodationskoeffizient | Reduktion der Wellenfunktion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen