A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Druck-(UmIauf-)Schmierung

Heute bei den meisten Kfz-Motoren angewendet. Das gesamte Öl befindet sich im Kurbelgehäuse. An seiner tiefsten Stelle befindet sich die Ölpumpe bzw. deren Saugleitung. Das aus den Haupt- bzw. Pleuellagern seitlich austretende Öl wird zur Kolbenlauf bahn und zu den übrigen zu schmierenden Teilen geschleudert und sammelt sich wieder in der Ölwanne bzw. Kurbelwanne. Schmiersysteme.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Druck
Druck-Temperatur-Diagramm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gipfelhöhe | Durchtrittsreaktion | Arbeitsplatzleuchte

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen