A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Durchlicht

In der Mikroskopfotografie wird vorrangig mit Durchlicht gearbeitet, da es sich dort meist um extrem dünne, durchscheinende Objekte handelt. Darüber hinaus ergibt gerichtetes Durchlicht eine bessere Kontrastauflösung als diffus an der Oberfläche gestreutes Auflicht. Auch in der Reproduktionstechnik werden transparente Vorlagen im Durchlicht kopiert, wobei es empfehlenswert ist, die hellerleuchtete Umgebung abzumaskieren (Verringerung von Streulicht).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Durchleuchtung
Durchlichtmikroskopie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Vier-Niveau-Laser | Guggenheim-Daviessche Gleichung | Doppel-Isotopen-Methode

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen