A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ernst

Biographien, Richard R., schweizerischer Physikochemiker, *14.8.1933 Winterthur, 1963-68 Mitarbeiter einer Firma (unter anderem für Spektrometerbau) in Palo Alto (Calif.), ab 1968 in Zürich, seit 1976 Professor an der dortigen ETH; erhielt für seine bedeutenden Beiträge zur Entwicklung der kernmagnetischen Resonanzspektroskopie, die unter anderem der Strukturaufklärung von organischen Verbindungen dient, 1991 den Nobelpreis für Chemie.

Ernst

Ernst, Richard R.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Erneuerbare Energien
Ernst-Winkel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wasserstoffbrückenbindung | Raketenschiffsmodell | Blasenstruktur des Kosmos

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen