A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flimmerphotometer

Meßgerät der Photometrie, mit dem ein verschiedenfarbiger Vergleich möglich ist. Mit dem F. werden lichttechnische Größen verschiedener Farben (heterogener Vergleich) visuell gemessen. Das Kernstück eines F. ist ein zweiteiliges Photometerfeld, in dem die zu prüfende und die Meßgröße wechselseitig dargeboten werden. Erhöht man die Darbietungsfrequenz beider Felder bis zur Grenze der Farbverschmelzung, so kann man die Farbunterschiede beider Felder nicht mehr wahrnehmen, und man bemerkt nur noch ein Hellig-keitsflimmern beider Photometerhälften. Es bereitet jetzt keine Schwierigkeiten mehr, beide Hälften durch eine definierte Lichtschwächung so einzustellen, daß auch das Hel-ligkeitsflimmern verschwindet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Flimmern der Sterne
Flimmerverschmelzungsfrequenz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dreizentrenbindung | Ionen | Spektrum

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen