A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flux-Transfer-Ereignis

FTE, transiente (temporäre und lokale) Verknüpfung von magnetosphärischen Magnetfeldlinien mit denjenigen der Magnetosheath (Rekonnektion). Hierdurch wird magnetischer Fluss (magnetische Energie) von der Magnetosheath, die letztendlich aus dem Sonnenwind stammt, in die Magnetosphäre der Erde transportiert. Die »gemeinsame« Flussröhre zeichnet sich durch eine bipolare Signatur in den Magnetfeldkomponenten senkrecht zur Magnetopause aus.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Flutlichtleuchte
Fluxmeter

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wolframhandlampe | Strömungsprofil | Bauprüfung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen