A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gegenruder

Ruderlage, die der Drehbewegung des Schiffs- oder Flugmodells entgegenwirkt. G. gibt man, um eine eingeleitete Kurve zu beenden, da sich das Modell sonst weiter drehen w├╝rde.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
gegenphasig
Gegenschein

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Weber-Fechnersches Gesetz | Latenzzeit | Exzentertheorie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen