A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Giotto

Raumsonde der europäischen Weltraumbehörde ESA. Sie startete am 2.7.1985 und flog am 14.3.1986 in einer Entfernung von 600 km am Halleyschen Kometen vorbei. Eine Mehrfarbenkamera übermittelte erstmals Bilder von einem Kometenkern zur Erde. Am 10.7.1992 flog sie in einem Abstand von 200 km an dem Kometen Grigg-Skjellerup vorbei.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Giorgi
Giow-Driver

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Richter-Skala | Pflanzenbestrahlung | Bunimowitsch-Stadion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen