A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gradsche Lösung

Thermodynamik und statistische Physik, Ansatz zur Lösung der Boltzmann-Gleichung, der auf einer Reihenentwicklung nach Ableitungen der lokalen Maxwell-Verteilung f0 beruht. Er lautet
mit der Geschwidigkeit  v und dem Ort r, wodurch die Lösung der Boltzmann-Gleichung auf die Lösung sämtlicher Momentengleichungen zurückgeführt wird. Grad betrachtet 13 Momente: die lokale Teilchenzahldichte, drei Komponenten der lokalen Strömungsgeschwindigkeit, sechs linear unabhängige Komponenten des Drucktensors und drei Komponenten der Wärmestromdichte. Diese Gradsche Momentenmethode liefert die Navier-Stokes-Gleichung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gradmass
Graduiertenkolleg

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Pu | Zwischenbelichtung | natürliche Einheiten

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen