A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Grenzgrösse

die scheinbare Helligkeit eines Gestirns, das bei einer Beobachtung gerade noch sichtbar ist. Sie hängt von der Wellenlänge und dem verwendeten optischen System ab. Die Grenzgrösse für das blosse menschliche Auge liegt bei etwa 6m, mit modernen Teleskopen erreicht man im sichtbaren Wellenlängenbereich etwa 29m.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Grenzfrequenz
Grenzkurven

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Rauschtemperatur | Membranen | Motorsegler

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen