A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Grenzkurven

Akustik, Lärmbewertungskurven, standardisierte Kurvenschar in einem Schalldurckpegeldiagramm zur Bewertung von Lärm nach dem Oktavpegelgrenzkurvenverfahren. Die mit einem Oktavfilter (Terz-Oktav-Filter) gemessenen Schalldruckpegel werden mit den Lärmbewertungskurven verglichen. Die erste Grenzkurve, die nicht überschritten wird, gibt den gesuchten Wert an. (Im Beispiel handelt es sich um einen mit N 85 bewerteten Lärm.) Der Vorteil dieser Bewertungsmethode besteht darin, dass man unmittelbar eine Information über die spektrale Zusammensetzung des Lärms erhält.

Grenzkurven

Grenzkurven: dicke Linie: gemessene Oktavpegel, dünne Linie: Oktavpegel-Grenzkurven (N-Kurven).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Grenzgrösse
Grenzlinie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : kubisch-primitives Gitter | Sedimentkern | Sponung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen