A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit

GSF, früher Gesellschaft für Strahlen- und Umweltforschung, eine 1964 gegründete Grossforschungseinrichtung (Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, HGF) in Trägerschaft der Bundesrepublik Deutschland und des Freistaats Bayern; Sitz Neuherberg bei München. Das GSF beschäftigt ca. 1600 Mitarbeiter und hat einen Etat von rund 200 Mio. DM. Arbeitsschwerpunkt ist der Schutz des Menschen und der Umwelt vor schädigenden Einflüssen sowie die Verbesserung des Umweltschutzes und der Gesundheitsversorgung. Forschungen betreffen u.a. die Gebiete Expositions- und Prozessanalysen in Umweltbereichen, Wirkungsketten in Ökosystemen, Wirkungsmechanismen von Chemikalien und Strahlung in Zellen, Gesundheitsrisiken durch interne und externe Exposition und Grundlagen zur Verbesserung von Diagnose- und Therapieverfahren.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
GSENichtlineare Dynamik, Chaos, Fraktale
GSI

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Trickfilter | Pauli-Matrizen | Moser

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen