A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Härteprüfung

Bei der Materialprüfung angewandte Methode zur Feststellung der Härte eines »Werkstoffes oder Werkstückes. Dabei sind drei Verfahren zu unterscheiden: 1. H. nach Brinell, bei der eine gehärtete kleine Stahlkugel in das Material eingedrückt und der Durchmesser des auf der Oberfläche zurückbleibenden Eindrucks als Maß für die Härte gilt. 2. H. nach Vlckers, bei der eine regelmäßige vierseitige Diamantpyramide in das Material eingedrückt und die Länge der Diagonale des Eindrucks gemessen wird. 3. H. nach Rockwell, bei der ein ebenfalls genormter Eindringkörper unter bestimmten Bedingungen in zwei Stufen in den Prüfkörper gedrückt wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Härten
Härtespannungen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hellempfindlichkeit | Tensionsthermometer | Halophilie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen