A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Höchstsehschärfe

Höchstmögliche Sehschärfe, die aufgrund des anatomischen Baus des Auges möglich ist. Die Sehschärfe beträgt beim Menschen mit normalen Augen etwa 1 Bogenminute (1’; 1,0), d. h., es kann ein Detail von 1’ eines 5’ großen Objekts erkannt werden (LANDOLT-Ring). Bei besonders günstigen optischen Bedingungen ist ein Wert von 0,5 Bogenminuten (0,5’; 2,0) erreichbar, d. h., ein für eine Sehentfernung von 5 m konstruiertes Sehzeichen kann in 10 m Entfernung erkannt werden. Der theoretische Wert von 20 Bogensekunden (20"; 5,0) ist aufgrund der Aberrationen des Auges nicht erreichbar. Mit zunehmendem Alter verringert sich die Sehschärfe aufgrund von verschiedenen physiologischen und pathologischen Prozessen .

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Höchstleistung
Höchststromentladung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Drake | Inertialfusion | relativistische Sterne

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen