A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hohlraumleuchte

Ortsveränderliche Leuchte mit Handgriff und fester Anschlußleitung in schmaler Bauweise. H. sind ähnlich wie Handleuchten aufgebaut. Sie haben jedoch meist keinen Schutzkorb und können auch für den Betrieb mit Schutzkleinspannung (Schutzklasse III) ausgelegt sein. H. werden zur zeitweisen Innenbeleuchtung von Kesseln, Fässern (Faßausleuchte) u. dgl. für Reparatur- oder Inspektionszwecke benutzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hohlraumbildung
Hohlraumoszillator

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Variationsprinzip | Elektronenschall | Aktinisches Licht

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen