A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ionendosis

I, die pro Massenelement durch Strahlung freigesetzte Ionenladung Q des selben Vorzeichens: I = DQ / Dm. Als Einheit für die Ionendosis ergibt sich demnach 1 C / kg. Früher wurde die Ionendosis in Röntgen (R) gemessen. Für die Umrechnung gilt: 1 C / kg = 3,88 × 103 R oder 1 R = 2,58 × 10-4 C / kg.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ionendichte
Ionendosisleistung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dipol-Dipol-Wechselwirkung | Cottrell-Lomer-Versetzung | Sphäroguß

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen