A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ionenkanal

transmembranes Protein, welches einen regulierbaren Durchlasskanal für spezifische Ionen durch biologische Membranen darstellt. Die Existenz von Ionenkanälen ist die strukturelle Basis für die regulierbare Semipermeabilität von biologischen Membranen. (Membranen, biologische, Membranpotential, Hodgkin-Huxley-Katz-Theorie)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ionenkammer
Ionenkühlen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Samarium | Whitehead | Transfermatrix

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen