A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kármán

Biographien, Theodore von, ungarischer Aerodynamiker, *11.5.1881 Budapest, †7.5.1963 Aachen; 1909-12 Professor in Göttingen, 1913-30 in Aachen, seit 1930 in Pasadena (USA, Calif.) und Direktor (1930-49) des Guggenheim-Aerodynamischen Laboratoriums am California Institute of Technology, nach seiner Emeritierung (1949) tätig als Chefberater der Gruppe für Aeronautische Versuche und Entwicklungen (AGARD) bei der NATO; führend in der Entwicklung der aerodynamischen Forschung, insbesondere Pionierarbeiten über Strömungslehre, Grenzschichttheorie, Turbulenzerscheinungen (nach ihm ist die Kármánsche Wirbelstrasse benannt) und Tragflächenprofile.

Kármán

Kármán, Theodore

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kayser
Kármánsche Wirbelstrasse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Aktionsradius | Roboter | Kurbelwelleneinlaßdrehschieber

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen