A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kennelly

Arthur Edwin, britisch-amerikanischer Elektroingenieur, *17.12.1861 Bombay, †18.6.1939 Boston; zunächst Assistent von A. Edison, ab 1902 Professor in Cambridge (Mass.); beschrieb das Verhalten elektrischer Wechselstromkreise erstmals durch Einführung von komplexen Grössen (komplexe Grössen in der Elektrotechnik); sagte 1901 unabhängig von O. Heaviside die Existenz einer elektrisch leitenden Schicht (Heaviside-Kennelly-Schicht), der (später so genannten) Ionosphäre, in der hohen Atmosphäre voraus.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kennedy Space (Flight) Center
Kennlinie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Senkung, kapillare | Dosis | Lethargie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen