A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Heaviside

Oliver, englischer Physiker und Elektroingenieur, *18.5.1850 London, †3.2.1925 Torquay (Devonshire); befasste sich mit Telegraphie, Elektrostatik, elektromagnetischer Induktion zwischen parallelen Drähten, hochfrequentem Widerstand, Induktion konzentrischer Massen und Elektromagnetismus; entdeckte (1901; gleichzeitig mit A.E. Kennelly) bei funkentelegraphischen Experimenten die nach ihm benannte Heaviside-Kennelly-Schicht der Ionosphäre. Auch nach ihm benannt ist die Einschaltfunktion oder Einheitssprungfunktion (Heaviside-Funktion).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Heatpipe
Heaviside-Funktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Äquidensiten | Phasendifferenz | Kapitaldienst

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen