A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Klydonograph

Gerät zur analogen Registrierung von Blitzen. Es besteht aus einer Spitzen- und einer Plattenelektrode, die durch eine Glasplatte oder einen Filmstreifen getrennt sind. Ein durch einen Blitz verursachter Spannungstoss ruft um die Spitze herum eine kreisförmige Gleitentladung (Entladung) auf der Filmschicht hervor. Aus Grösse und Art der dabei entstehenden Figur auf dem Film kann auf Höhe und Polarität der Spannung geschlossen werden. Durch Verwendung eines laufenden Filmstreifens kann eine kontinuierliche, automatische Überwachung der Blitztätigkeit erreicht werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Klug
Klystron

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Vielpolmaschine | Immersionsöl | Michel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen