A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ladebordwand

Auch Ladebrücke. Einrichtung für die Be- und Entladung von GKW und Anhänger. Als Ladeplattform ausgebildete hintere oder seitliche Wagenkastenbordwand, die sich von der Pritschenhöhe bis zur Fahrbahn in waagerechter Lage senkt und hebt. Sie kann in jeder Zwischenhöhe angehalten werden. Der Antrieb kann motorhydraulisch, elektro-hydraulisch oder handhydraulisch erfolgen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ladebügel
Ladebrücke

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : heliozentrisches System | Packungsdichte | Batterieumschalter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen