A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Last

Vielfältig gebrauchte Bezeichnung für »belastende« Größen. In der elektr. Energieversorgung wird die über das Netz abgeforderte Kraftwerksleistung als L. bezeichnet. Bei Kränen und anderen Hebezeugen spricht man von Tragl. , Bauwerke müssen sog. Wind- und Schneelasten standhalten, Brücken ihrem Eigengewicht, der ständigen Last, und den Verkehrslasten. in der Elektrotechnik benutzte Bezeichnung für einen elektrischen Widerstand, als induktive oder kapazitive Last auch für die entsprechenden Widerstände.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Laserverdampfungsquelle
Lastarm

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fernlastkraftwagen | Funkmesstechnik | differenzierte Lenkung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen