A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Leerlaufverstärkung

open loop gain, beim Operationsverstärker als das Verhältnis v0 von Ausgangssignal zu der Differenz der Signale am Plus- und am Minus-Eingang bei tiefen Frequenzen definiert. v0 liegt je nach Typ im Bereich 103 bis 106.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Leerlaufunterbrecher
Leermasse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schlingern | Hochstart-Handwinde | Abgasturboaufladung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen