A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Leichter

Flachgehendes Wasserfahrzeug, meist ohne eigenen Antrieb, das großen Schiffen Teilladungen abnimmt, um sie zu »erleichtern«, damit sie in Häfen mit geringerer Wassertiefe einlaufen oder etwa Schleusen und Kanäle passieren können.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
leichte Kerne
leichter Wasserstoff

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Strahlfleck | Quantum Well | Interferenzfarbe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen