A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Mintrop

Biographien, Ludger, deutscher Geophysiker, *18.7.1880 Essen, †1.1.1956 Essen; führte in die Lagerstättenforschung 1919 die Refraktionsseismik, eine Methode der Sprengseismik, ein, bei der künstlich seismische Wellen erzeugt und die Laufzeiten und Intensitäten der an Schichtgrenzen gebrochenen Wellen ausgewertet werden; entdeckte die an Diskontinuitäten auftretenden, nach ihm benannten Kopf- oder Grenzflächenwellen (Mintrop-Wellen, Refraktionsseismik).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Minoritätsträger
Mintrop-Welle

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Natrium-Graphit-Reaktor | Gray (GY) | Paul

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen