A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Motorflugmodell

Flugmodell, das zur Vortriebserzeugung mit einem Motor ausgerüstet ist. Der Übergang vom Segelflugmodell zum M. ist fließend (Motorsegler). Zum M. gehören eigenstabil fliegende Anfängermodelle und auch voll kunstflugtaugliche M. (F3AModell). M. werden als freifliegende Modelle mit Gummi- und Verbrennungsmotor, vor allem aber als Fesselflugmodelle und ferngesteuerte Modelle mit Verbrennungsmotor von 0, 8 cm3... 10 cm3 oder mit Elektromotor gebaut.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Motorfahrrad
Motorgehäuse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bremskraftregler | Zerfallsgesetz | Beltrami

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen