A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Myosin

Laserphysik und -technik, ausschliesslich in eukaryotischen Zellen und dort regelmässig vorkommendes Protein, welches in Wechselwirkung mit Aktin an der Erzeugung jeglicher Art von Plasmabewegungen in Eucyten beteiligt ist. Myosin kann ATP spalten (Adenosin-5'-Triphosphorsäure) und auf diese Weise chemische Energie in mechanische Arbeit umsetzen. Myosin hat eine molekulare Masse von 470 000 und eine Moleküllänge von 145 nm. (Mechanochemie kontraktiler Moleküle)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Myopie
MZB

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wannenleuchte | Einlagerungsfremdatome | Kautschukelastizität

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen