A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nd:Glas-Laser

Laserphysik und -technik, Neodym-Laser, bei dem Glas mit Nd3+-Ionen dotiert wird. Gläser können höher dotiert und leichter in grösseren Abmessungen hergestellt werden als Kristalle, wie z.B. beim Nd:YAG-Laser, weshalb sie sich für Hochleistungslasersysteme noch besser eignen, dafür haben sie aber eine schlechtere Wärmeleitfähigkeit, weshalb die Pulsrepetitionsfrequenzen der Nd:Glas-Laser etwas niedriger liegen. Das Energieniveauschema des Nd:Glas-Lasers ist dem des Nd:YAG-Lasers sehr ähnlich, der stärkste Laserübergang liegt auch hier etwa bei 1,06 mm, wobei die genaue Lage vom verwendeten Glas abhängt. Durch die amorphe Struktur des Glases ist die Linienbreite des Laserüberganges mit 300 cm-1 relativ gross, sie ist auch vom Glastyp und leicht von der Temperatur abhängig. (Laser)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nd
Nd:KGW-Laser

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dirac-Matrizen | Eigendiffusion | Nukleosynthese

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen