A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Neutrinospektroskopie

Kernphysik, Nachweis von Neutrinos bei gleichzeitiger Bestimmung ihrer spektralen - sprich energetischen - Verteilung. Der Nachweis von Neutrinos erfolgt im allgemeinen über Reaktionen der schwachen Kernwechselwirkung, die sich wiederum durch eine Schwellenenergie auszeichnen. So können Neutrinos mit Energien grösser als 0,814 MeV gemäss der Reaktion ne 37Cl Neutrinospektroskopie ne 37Ar von 37Cl eingefangen werden und an Hand des Zerfalls von 37Ar identifiziert werden. Man benötigt dafür Tanks mit mehreren 100 000 Litern von C2Cl4-Füllung, aus denen das Argon herausgewaschen wird (Neutrinoastronomie).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Neutrinos
Neutrinoteleskope

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Einstellfernrohr | Seitengleitreibungsbeiwert | Hf

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen