A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nucleosid

Biophysik, chemische Verbindung aus Nucleinsäurebase (Adenin, Cytosin, Guanin, Thymin, Uracil, etc.) und einem einfachen Zucker (Desoxyribose in DNS bzw. Ribose in RNS). Das Nucleosid ist Teil der chemischen Struktur eines Nukleotids.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nucleinsäuren
Nucleosom

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Slew-Rate | Nock | Resonanzkreis

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen