A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

pulsierender Gleichstrom

Elektrodynamik und Elektrotechnik, ein Gleichstrom, dessen Amplitude nicht konstant, sondern nur von gleichbleibender Polung ist. Es gibt periodisch (gleichgerichtete Wechselströme, Gleichrichter) und unperiodisch pulsierende Gleichströme.

pulsierender Gleichstrom

pulsierender Gleichstrom: Strom (I)-Zeit (t)-Diagramm a) mit Doppelweggleichrichter aus Wechselstrom umgewandelt, b) am Stromende eines Gleichstromgenerators abgenommen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Pulsformer
pulsierendes Weltall

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bohrlochgeophysik | Rydberg-Zustand | Ausdehnungsthermometer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen