A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Pumpspeicherwerk

(Pumpspeicherkraftwerk): Wasserkraftwerk (Wasserkraftanlage) zur Lieferung von Strom in Zeiten von Spitzenbedarf (Spitzenlast). Während der bedarfsschwachen Nachtzeit fördern sie Wasser in ein hochgelegenes Speicherbecken, das man zu Spitzenzeiten wieder nach unten durch die Turbinen strömen läßt. Ein P. gilt als sehr wirtschaftliches »Spitzenkraftwerk«.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Pumpspeicherkraftwerk
Punktübertragungsfunktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Transport im Plasma | Laserfernsehen | Sublimationswärme

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen