A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Reif

Umwelt- und Geophysik, unmittelbare Ablagerung atmosphärischen Niederschlags in Form schuppen-, feder- oder nadelförmiger Eiskristalle oder scheinbar kristalliner Gebilde am Erdboden oder Gegenständen bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Die Voraussetzungen sind ähnlich wie bei Tau.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Reidemeister-Bewegungen
Reifen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Bremsvoreilung | Von-Mises-Verfahren | Strahlenbiophysik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen