A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schaumglas

Blasiges Glas, das durch Zuführung von Gas oder gasabspaltenden Stoffen in die Schmelze entsteht. Es kann mit geschlossenen Zellen wabenartig strukturiert sein und bei hoher Druckfestigkeit und Formstabilität Raumgewichte von nur 0, 13 bis 0, 3 g/cm3 sowie eine Wärmeleitfähigkeit (Wärmedämmung) aufweisen, die rund lOmal niedriger ist als die von kompaktem Glas. Seh. wird bevorzugt als Dämmstoff gegen Kälte, Wärme und Schall sowie für Schwimmkörper eingesetzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schaumdüse
Schaumpolystyrol

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wasserkraft | Raumkurve | Weg-Zeit-Diagramm

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen