A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schwimmbadreaktor

Kernphysik, Wasserbeckenreaktor, ein im wesentlichen für Forschungszwecke verwendeter, mit gewöhnlichem Wasser moderierter und gekühlter Kernreaktor. Dabei hängt der Reaktorkern an einer Brücke in einem grossen wassergefüllten Becken. Das Wasser dient als Moderator, Kühlmittel und Abschirmung. Er zeichnet sich durch bequeme Zugänglichkeit und hohen Neutronenfluss aus.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schwimm Wasserlinie
Schwimmen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Blindstromkompensation | Wightman-Funktionen | Viskoelastizität

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen