A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Segelflugmodelle

vorbildgetreue oder freigebaute Flugmodelle, die ohne Antrieb (Motor) fliegen. Man unterscheidet die freifliegenden (Klasse F1A, F1H) und die ferngesteuerten S. (Klasse F3B, F3F). Die S. werden mit einer Hochstarteinrichtung auf Ausgangshöhe gebracht und beziehen die Energie für ihren Flug aus Aufwinden (Thermikflug, Hangfliegen). Eine Zwischenstellung nehmen die Motorsegler ein, die mit einem Motor auf Ausgangshöhe gebracht werden und den weiteren Flug antriebslos fortsetzen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Segelfliegen
Segeljacht

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Achtpunktrolle Achtzeitenrolle | Automatikgetriebe | Rossi-Kurve

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen