A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

SOS-Modelle

Thermodynamik und statistische Physik, solid-on-solid-models, statistische Modelle zur Beschreibung von Grenzflächen zwischen zwei kubisch-kristallinen Substanzen oder Phasen. Vereinfachend wird dabei angenommen, dass sich die Grenzfläche durch eine diskrete Höhenfunktion h über einer flachen Referenzfläche beschreiben lässt (siehe Abb.). Ist die Grenzflächenenergie proportional zur Gesamtfläche, so lässt sich das Energiefunktional durch die Summe der Höhendifferenzen auf benachbarten Plaketten SOS-Modelle der Referenzfläche ausdrücken:

SOS-Modelle

Beschränkt man die Höhe der Grenzfläche, erhält man die RSOS-Modelle (restricted-solid-on-solid).

SOS-Modelle

SOS-Modell: Schnitt durch eine Grenzfläche zwischen zwei kubisch kristallinen Phasen. Die Grenzfläche ist in diesem Fall durch eine diskrete Höhenfunktion beschreibbar.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
sortieren
SOS-Technik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kühlluftführung | Laserspiegel | Bindungsdissoziationsenergie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen