A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spritzversteller

Hat die Aufgabe, denEinspritzbeginnbei Dieselmotoren zu verstellen. Die Verstellung erfolgt durch Verdrehen der Einspritzpumpennockenwelle. Man unterscheidet handverstellbare und automatische Sp. Der Verstellbereich beträgt bei handverstellbaren Sp. 8 • 12° und bei automatischen 8 ••• 10° Nockenwinkel.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spritzlackierung
Sprossenschrift

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Greinacher-Verdopplungsschaltung | Überdeckungsgenauigkeit | Laserentfernungsmessung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen