A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Talbot

Biographien, William Henry Fox, britischer Physiker, Mathematiker und Chemiker, *11.2.1800 Melbury House, †17.9.1877 Lacock Abbey; Arbeiten zur Theorie der Integrale; Miterfinder der Photographie; stellte 1834 das Talbotsche Gesetz auf; entwickelte ab 1834 die Calotypie (gelegentlich nach ihm auch Talbotypie genannt), ein Verfahren, mit dem erstmals über ein Negativ photographische Bilder vervielfältigt werden konnten; verwendete 1840 als erster Gallussäure zur Entwicklung der latenten Bilder (Photographie); auch Arbeiten zur Entzifferung der Keilschrift.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Tal-Berg-Wind
Talbot William Henry Fox

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gallion | Öffnungszahl | Neumond

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen