A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Überrollbügel

gebogener Draht oder Blechstreifen über dem Mittelteil der Karosserie eines offenen Automodells (Buggy), manchmal auch an einem geschlossenen Automodell (Stockcar). Durch den Ü. werden Beschädigungen am Modell bei Karambolagen oder Überschlägen im Rennen vermieden. Bei geeigneter Formgebung des Ü. richtet sich das Automodell nach einem Überschlag selbständig wieder auf.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Überriesen
Übers-Ziel-Fliegen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Röntgendoppelsterne | seismisches Array | Strahlenoptik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen