A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ventilfeder

Drückt das Ventil auf seinen Sitz. Schraubendruckfeder, die entweder mit gleichmäßiger oder ungleichmäßiger Steigung ausgebildet ist. Im letzten Fall zur Erzielung einer progressiven Feder-kennung und zur Unterdrückung der Federeigenschwingungen. Die wechselnden Belastungen und die ungleichmäßigen Tem-peraturbeanspruchungen erfordern hochwertigen Stahl mit einwandfreier Oberfläche. Außerdem Haarnadelfedern, besonders bei luftgekühlten Hochleistungsmotoren.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ventilführungsbuchse
Ventilfederschwingung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Benzintank | Ventilöffnungsquerschnitt | Babinet-Soleil-Kompensator

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen